Ihr Warenkorb
keine Produkte

Okt 23 2016

Minialbum Tutorial


Nach meinem letzten Minialbum war die Frage nach einem Tutorial so groß das ich euch eine kleine Anleitung angefertigt habe.
Als erstes zeige ich euch das Ergebnis, das fertige Minialbum:

Als erstes überlegt ihr euch wie groß euer Album werden soll, egal ob rechteckig und quadratisch, die Vorgehensweise ist immer identisch. Nun braucht Ihr Cardstock(CS) in der Anzahl wieviele Seiten euer Album zum Schluss haben soll.
Der 1. Arbeitsschritt ist jeder CS-Seite oben und unten bei 1,5 cm zu Markieren.

Als nächstes habe ich meinen 1 Inch Square Puncher genommen und ebenfalls bei 1,5 cm eine kleine Markierung gemacht. Dadurch wird jede Seite gleich und ich muss mich nicht mühsam mit der Schere abquälen. Ihr könnt aber auch das ganze mit einer Schere bearbeiten.
Nun legt ihr den CS mit den Markierungen bündig in den Puncher und stanzt das Viereck aus. Das wiederholt ihr auf allen Seiten jeweils oben und unten. So schauen dann alle Seiten aus:
Jetzt könnt ihr jede Seite individuell gestallten. Das ist jetzt leichter als wenn das Album dann fertig gebunden ist.
Ich habe heute als Anlass eine Kindergeburtstagsfeier, die in der Kreative Schule Karlstadt organisert wird.

Nun kommen wir zur Bindung. Ich habe alle Seiten mit Klamern fixiert, damit ist das Album so stabil das mir keine Seite mehr davon rutschen kann. Jetzt nehmt ihr euren bevorzugten Bakerstwine und umwickelt die Albumseiten.
Die fertige Bindung schaut dann so aus:
Ihr habt es geschaft, euer Album ist nun fertig.




 

Bewertungen für diesen Beitrag


Beitrag Bewertung / 1 Stern (schlecht) bis 5 Sterne (top)


Bitte geben Sie hier ihre Bewertung ein! (min. 50 Zeichen)


*

Abgegebene Bewertungen




Zeige 0 bis 0 (von insgesamt 0 Bewertungen)
Seite: